top of page

Thai Yoga Massage

 

Was ist Thai Yoga Massage?

Die traditionelle Thai Massage ist in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuat Phaen Boran (นวดแผนโบราณ) bekannt, was wörtlich übersetzt „Massieren nach uraltem Muster“ bedeutet. Im westeuropäischen Raum nennt sie sich auch Thai-Yoga-Massage. Eine Jahrtausende alte Heilkunst, die Muskelverspannungen löst, die Selbstheilungskräfte stärkt und zu einem umfassenden körperlichen Wohlbefinden beiträgt.

 

Mit Ihrer erdenden, zutiefst entspannenden Qualität ist die Thai Yoga Massage eine wunderbare Antwort auf Stressreaktionen. Sowohl körperliche Symptome wie Verspannungen, Kopfschmerzen, Verdauungs- und Schlafstörungen, als auch emotionale Anspannung können gelöst werden. Der gesamte Bewegungsapparat wird in seiner Flexibilität gefördert, Energie wird freigesetzt, Körper und Geist entspannen.

Vereinfacht kann die Thai Yoga Massage daher als Kombination aus (passivem) Yoga und Akupressur zusammengefasst werden.

 

Zehn ausgewählte Energielinien ( สิบเส้น – sip sen), die nach traditioneller Lehre den Körper durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von  Daumen, Handballen, Ellenbogen, Knien und Füßen bearbeitet. Die Thai Yoga Massage findet bekleidet auf einer Bodenmatte statt.

"Thai Massage ist die Anwendung von METTA* durch Berührung" - Almuth Kramer (Thai Yoga Masseurin)

*METTA = liebevolle Güte; engl. loving-kindness

Angebot

Eine Thai Yoga Massage von mir umfasst den ganzen Körper. Vorab besprechen wir Dein aktuelles Thema und legen einen Wunsch für die Behandlung fest.

Thai Yoga Massage

60/90 Minuten

Spendenbasiert

Um den ersten Teil meiner Ausbildung abzuschliessen suche ich Probandinnen und Probanden, die im Austausch einer freiwilligen Spende sich gerne von mir behandeln lassen möchten. Vielleicht suchst Du nach etwas Neuem? Oder du kennst die Arbeit und fühlst dich inspiriert?

Ich freue mich über deine Anfrage, bei der wir weitere Details besprechen können.

Mein/e Lehrerin und Lehrer

almuth-kramer.webp

Almuth Kramer

 

Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und hat eine Ausbildung in „Allgemeiner, viszeraler, struktureller und kranialer Osteopathie“ am Swiss International College for Osteopathy absolviert.

Ich habe Almuth als unglaublich warmherzig, intelligent, sprachlich begabten und liebevollen Menschen kennen gelernt. Sie ist der weibliche balance-Part in der Ausbildung gewesen und hat mich durch ihre diverse Arbeit unglablich inspiriert.

Bojan Babic

Bojan ist zertifizierter Thai Yoga Masseur, der seine Liebe zur Heilung und kreativer Bewegung durch verschiedene Formen der Arbeit mit dem Körper verbindet. Seine Reise zur Thai Massage begann mit taoistischen Praktiken und Meditationen, die ihn zu einer tieferen Verbindung zu den Heilkräften des Körpers führten und 2009 zu seiner Zertifizierung durch seine Lehrerin Sanne Burger. 

 

Safe Space - der Ausdruck, der mir sofort einfällt, wenn ich an Bojan denke. Ich verdanke ihm eine unglaubliche Zeit in Griechenland, in der er mit seiner Leichtigkeit es geschafft hat, mich ab Tag eins abzuholen. Ich konnte mich fallen lassen und voller Vertrauen die Zeit des Lernens geniessen.

Bojan ist voller Humor, Wärme und Wissen, dass er in ganz Europa auf seinen Kursen teilt.

Er ist ausserdem begnadeter Fotograf. Viele der von mir verwendeten Bilder auf dieser Webseite sind von ihm.

Danke Almuth, danke Bojan!

bottom of page